OLEOvital Eisen PLUS


PZN: 5868631

39,90 EUR

28 ST / EINHEIT

inkl. 10% MwSt.

deliverable-status-greenlieferbar

"quantity_input" ist keine gültige Zahl
"quantity_input" ist ein Pflichtfeld
Im Feld "quantity_input" dürfen keine Kommastellen eingegeben werden

Produkt-Beschreibung

Optimal versorgt trotz Malabsorption

OLEOvital® EISEN PLUS ist Multivitamin- und Mineralstoffpräparat. 

Es handelt sich um ein Lebensmittel  für besondere medizinische Zwecke. Zum Diätmanagement vor und nach bariatrischen Operationen (z.B. Magenbypass) sowie bei Patienten mit krankheitsbedingter Malabsorption (z.B. bei Zöliakie, bei entzündlichen Darmerkrankungen) oder sonstigem Mikronährstoffmangel.

30 mg Eisen pro Sachet + hochdosierte Multivitamine und Mineralstoffe inkl. Calcium zur Deckung des Mikronährstoffbedarfs dieser Patientengruppen. 

  • Sehr gute Verträglichkeit
    Keine Irritationen im Magen & Darm
  • Hohe Bioverfügbarkeit
  • Flexible Einnahme – OHNE Do’s & Don’ts 
  • Sehr guter Geschmack

=>  Exzellente Compliance 

Einziges ALL-in-One Präparat inkl. Calcium. Erst durch die sucrosomale Technologie bei den Mineralstoffen (Fe, Mg, I, Se, Zn) ist diese Kombination der Inhaltsstoffe (ohne Wechselwirkungen) überhaupt möglich!

EINNAHME
Täglich 1-2 Sachets OLEOvital EISEN PLUS in jeweils ca. 150 ml Wasser auflösen und trinken.
Die Einnahme kann unabhängig von der Tageszeit und den Mahlzeiten erfolgen. Die Dosierung und
Anwendung sollte nach ärztlicher Absprache erfolgen. 

WICHTIGE HINWEISE
Nur unter ärztlicher Aufsicht anwenden. Für Personen ab 18 Jahren geeignet. Nicht zur ausschließlichen
Ernährung geeignet. Vor Wärme geschützt, trocken und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
KurzbezeichnungOLEOvital Eisen PLUS
ArtikelgruppenNahrungsmittel, Spezielle Nahrungsmittel, LM f.bes.med. Zwecke (bilanzierte Diät)
StichworteMikronährstoffmangel, Malabsorption, CED, Adipositas, Zöliakie, Bariatrie (Magen-Bypass)
Verpackungsinhalt28 ST

Pflichtangaben

Lebensmittel  für besondere medizinische Zwecke